Objektleiter (m/w/d)


BeschäftigungsortNürnberg
Einsatzterminab sofort
BeschäftigungsgradVollzeit
AbteilungElektronik/Schaltanlagenbau
Referenznummer4698

Ihr neuer Traumjob ist nur einen Klick entfernt!


Bei einem namhaften Kunden in Nürnberg bietet sich folgende interessante Perspektive:

Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung
  • Verantworten der Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen für das beauftragte Objekt 
  • Zentraler Ansprechpartner für den Kunden in allen Fragen des technischen Gebäudemanagements
  • Fachliche Verantwortung für die Mitarbeiter in Ihrem Objekt sowie Steuern des Objektteams und Planen des Personaleinsatzes
  • Sicherstellen der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung der zugeordneten Mitarbeiter 
  • Objektverantwortung für komplexe technische Anlagen
Fachliche Anforderungen
  • Ausbildung als Elektroniker, Energieanlagenelektroniker, Elektroinstallateur, Anlagenmechaniker Heizung-Klima-Lüftung-Sanitär, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung, aber auch Berufseinsteigende oder Quereinsteiger mit Fortbildungsambitionen sind herzlich willkommen!
  • Ideal wäre eine Weiterbildung als Techniker, Meister, Bachelor, Ingenieur - optimaler Weise im Facility Management und / oder in der Technischen Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik, Heizung-Klima-Lüftungstechnik, Elektrotechnik
  • Kundenorientierter, engagierter Mitarbeitender, für den Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit selbstverständlich ist
  • Führerschein Klasse B
  • Optimal wären gute Kenntnisse in MS Office / SAP und Planon
Arbeitgeberleistungen / Unternehmensangebot
  • Unbefristete Festanstellung
  • Übertarifliche und zuverlässige Gehaltszahlung nach BAP-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Individuelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner
  • Prämienzahlung "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
Kontaktdaten für Stellenanzeige

Meike Irzik
Personalmanagement

PAMEC PAPP GmbH
Schreiberhauer Straße 5 
90475 Nürnberg 
Tel: +49 911 998955-262

Email: bewerbung-nuernberg@papp-gruppe.de
Bitte geben Sie folgendes Kürzel im Mailbetreff an: MI