Schlosser (m/w/d)


BeschäftigungsortMünchen
BeschäftigungsgradSchicht, Vollzeit
AbteilungFertigung / Produktion
TarifvertragBAP/DGB
Referenznummer2182

Sie interessieren sich für spannende Herausforderungen in einem kaufmännisch-technischen Umfeld? Dann sind Sie bei der PAMEC Ingenieurgesellschaft genau richtig.

People - Support - Solutions
Seit 1984 gehört PAMEC zu den führenden Anbietern von Engineering, Anlagenbau & Industrieservice und Personaldienstleistungen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit vor Ort bei unserem Kunden in Augsburg zu arbeiten. Es handelt sich hierbei um ein global agierendes Unternehmen. Neben den Sparten Haushaltsgeräte, erneuerbare Energien und Kraftwerkstechnik bedient das Unternehmen auch die Bereiche Medizintechnik, Schienenfahrzeuge, intelligente Gebäudetechnik und Automatisierung von Maschinen und Anlagen.

Die Stelle ist im Bereich Blechsegmentfertigung angesiedelt.

Ihre Aufgaben:
  • Maschinenbedienung (z. B. Stanzautomaten, Laserschneidanlage, Lackierstrecke, Punktschweißautomaten)
  • Selbstprüfung der durchgeführten Arbeitsschritte
  • Einrichten von Maschinen und Anlagen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung (Industriemechaniker, Schlosser, o.ä.) (jeweils m/w/d), oder Erfahrung in einem ähnlichen Bereich
  • Erfahrungen im Bereich Maschinen- und Anlagenfahrer
  • Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative
  • Stapler- und Kranschein (können auch nach dem Start erworben werden)
Das erwartet Sie bei PAMEC:
  • Unbefristete Festanstellung
  • Übertarifliche und zuverlässige Gehaltszahlung nach BAP-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Individuelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner
  • Langfristige Einsätze in Kundenunternehmen mit Übernahmeoption
  • Prämienzahlung "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
Ihr Ansprechpartner:

Rainer Gellner
Bereichsleitung Personalmanagement

PAMEC PAPP GmbH
Bürgermeister-Wegele-Str. 6 
86167 Augsburg
Tel: 0821 24134-11

Email: bewerbung-augsburg@papp-gruppe.de
Bitte geben Sie folgendes Kürzel im Mailbetreff an: RG