SPS-Programmierer (m/w/d)


BeschäftigungsortMaisach, Oberbayern
BeschäftigungsgradVollzeit
AbteilungElektronik/Schaltanlagenbau, Fertigung / Produktion, Konstruktion
TarifvertragBAP/DGB
Arbeitszeit35 - 40 Stunden pro Woche
Referenznummer1700

Sie interessieren sich für spannende Herausforderungen in einem technischen Umfeld? Dann sind Sie bei der PAMEC Ingenieurgesellschaft genau richtig.

People - Support - Solutions
Seit 1984 gehört PAMEC zu den führenden Anbietern von Engineering, Anlagenbau & Industrieservice und Personaldienstleistungen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit vor Ort bei unserem Kunden im Raum Maisach zu arbeiten.

Ihre Aufgaben:
  • Programmierung von Elektronenstrahl-Anlagen mit Step 7
  • Absprache der Funktionsabläufe mit den Fachabteilungen und deren programmtechnische Umsetzung
  • Testen von Programmabläufen und Visualisierungssystemen
  • Erstellung des Programmablaufplans
  • Begleitung von Maschinenabnahmen im Hause oder vor Ort beim Kunden
  • Technische Unterstützung unserer Mitarbeiter in der Entwicklung und im Service
  • Durchführung von Kundenschulungen
Das bringen Sie mit:
  • Eine technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Schweißtechnik
  • Eine mehrjährige Programmiererfahrung im Bereich SPS
  • Erfahrung im Umgang mit dem TIA-Portal
  • Einen sicheren Umgang mit SIMATIC S7 und WinCC/Operate
  • Kenntnisse vom Zusammenspiel SINUMERIK – SIMATIC 840D SL
  • Erfahrung in der Störungsanalyse/Fehlersuche und deren Behebung
  • Gute Englischkenntnisse
Das erwartet Sie bei PAMEC:
  • Unbefristete Festanstellung
  • Übertarifliche und zuverlässige Gehaltszahlung nach BAP-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Individuelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner
  • Langfristige Einsätze in Kundenunternehmen mit Übernahmeoption
  • Prämienzahlung "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
Ihr Ansprechpartner:

Reinhold Summer
Personalmanagement

PAMEC PAPP GmbH
Bürgermeister-Wegele-Str. 6 
86167 Augsburg
Tel: 0821 24134-12

Email: bewerbung-augsburg@papp-gruppe.de
Bitte geben Sie folgendes Kürzel im Mailbetreff an: RESU