IT Entwickler (m/w/d) für ETL RIHA


BeschäftigungsortLeipzig
AbteilungIT
Referenznummer367

Bei unserem namhaften Kunden am Standort Leipzig bietet sich folgende berufliche interessante Perspektive.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • agiles Projekt im IT-Bereich mit etwa 10 Entwicklern / SCRUM Framework mit Jira Ticketsystem - Einführung einer neuen Technologie in einem Großkonzern und Migration aus dem Bestandsystem
  • Aufnehmen von fachlichen und technischen Anforderungen und deren Umsetzung
  • Weiterentwicklung der bestehenden ETL-Strecke entsprechend fachlicher und technischer Anforderungen
  • Konzeptionelle Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Architektur
  • Qualitätssicherung der Migration und Behebung von Fehlern
  • Zusammenarbeit mit Linienmitarbeitern und aktiver Know-How-Transfer
  • Aktive Teilnahme an Projektsitzungen und Umsetzungsplanung
  • Aktive Beteiligung an Reviews, Retrospektiven und anderen agilen Aktivitäten
  • Dokumentation eigenen Arbeit im Code, im Wiki und auf den Tickets
Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes IT-Studium
  • Routinierter Umgang mit SQL generell (u.a. SQL/SQLite, H2, Access)
  • Sehr gutes Verständnis für komplexe relationale Datenstrukturen
  • Erfahrung in der Erstellung von ETL-Jobs und allgemeine ETL-Prozesskenntnisse
  • Experte für das Talend-Ökosystem (Talend Open Studio for Big Data)
  • Gutes Verständnis für objektorientierte Datenstrukturen (hier u.a. XML und JSON)
  • Erfahrung in verschiedenen Programmiersprachen: hier insb. Java
  • Erfahrung mit einschlägigen Tools im Java-Umfeld: u.a. Eclipse, Maven, Ant
  • Routinierter Umgang mit GIT als Kollaborationsplattform (GitLab) und Anwendung von Feature-Branch-Workflows
  • Routinierter Umgang mit Ticketsystemen und Wikis (hier Jira und Confluence) - Deutschkenntnisse mindestens B2-Niveau nach europäischem Referenzrahmen für Sprachen

Wünschenswert sind:

  • Gut vertraut mit GIT als Kollaborationsplattform und Anwendung von Feature-Branch-Workflow
  • Erfahrung in der Modellierung und Analyse von Datenstrukturen
  • Sehr gute Kenntnis der nötigen Fachobjekte und Tarifdatenstrukturen für den Verkauf von Verbundprodukten
Selbstverständlich für unsere Mitarbeiter sind:
  • Unbefristete Festanstellung
  • Übertarifliche und zuverlässige Gehaltszahlung nach BAP-Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Individuelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner
  • Langfristige Einsätze in Kundenunternehmen mit Übernahmeoption
  • Prämienzahlung "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
Ihr Ansprechpartner

Rick Hahn
Personalmanagement

PAMEC PAPP GmbH
Friedrich-Bosse-Str. 6c 
04159 Leipzig
Tel: 0341 910 785 - 14

Email: bewerbung-leipzig@papp-gruppe.de
Bitte geben Sie folgendes Kürzel im Mailbetreff an: RIHA